Michael Stuber nutzt seine Kenntnisse, Erfahrungen und Fähigkeiten aus der Wirtschaft, um aktuelle Herausforderungen in Politik und Gesellschaft zu bearbeiten. Dabei konzentriert er sich auf eine Kultur und effektive Rahmenbedingungen, die Vielfalt gezielt berücksichtigen.
 
Michael Stuber ist überzeugt, dass die Nutzung sozio-demographischer Vielfalt zunehmend über den gesellschaftlichen Zusammenhalt und den Erfolg von Standorten entscheidet. Für seine Arbeit ist er seit Jahren eng mit ExpertInnen aus Hochschulen, Interessengruppen und dem öffentlichen Bereich vernetzt.
 
Michael Stuber stellt seine Expertise in Key-Notes, Impuls-Referaten und Podiumsdiskussionen zur Verfügung, und wirkt bei Anhörungen, Gutachten und Politikfolgenabschätzungen mit.



Expertenprofil   Pressespiegel   » Kontakt
"Von Diversity profitieren sowohl Unternehmen als auch Mitarbeiter, sagt Michael Stuber, Inhaber der auf das Thema Diversity spezialisierten Beratungsfirma Ungleich Besser. Gemischte Teams treffen bessere Entscheidungen. Die einzelnen Mitarbeiter können ihre eigenen Kompetenzen einbringen und fühlen sich wertgeschätzt - das steigert das Engagement."
Health@Work (18.August 2015)

"Unternehmen, die sich um Vielfalt bemühen, verfolgen ökonomische Ziele. Diese Strategie, sagt der Kölner Diversity-Experte Michael Stuber, rechne sich ganz klar auch betriebswirtschaftlich."
 
Die Zeit (Mai 2012)

„Diversity-Berater und Buchautor Michael Stuber beschwört den ökonomischen Nutzen des neuen Glaubens."
 
Die Weltwoche (3.3.2005)